Kinderschutz

GROẞREGION

Willkommen

Willkommen

Die grenzüberschreitende Kooperationsplattform “Kinderschutz Transregional” entstand im Juni 2019 auf Initiative mehrerer Partner aus der Großregion. Beteiligt waren Fachkräfte aus dem Bereichen der medizinischen, pädagogischen und sozialen Hilfen für Kinder und Jugendliche, Richter*innen, Ombudsleute für Kinderrechte, politische Entscheidungsträger, Behördenvertreter, Lehrende und Forschende.

Um die Beziehungen zwischen dieser Vielzahl von Akteuren zu erleichtern, wurde im Kontext des Projekts Eur&Qua entschieden, die Website “Kinderschutz Transregional” anzubieten, die einen Fundus an hilfreichen Informationen für unterschiedliche Nutzer*innen (Kinder, Jugendliche, Eltern) und für Fachkräfte zusammenträgt. Sie gibt vor allem Auskunft darüber, wie bestimmte Dienste im Nachbarland organisiert sind.

 

Sie wurde mit finanzieller Unterstützung der Wallonischen Region und der Europäischen Union über Interreg-Mittel im Rahmen des Programms Interreg V A Großregion erstellt und gestaltet.

Das Projekt Eur&Qua

flag_yellow_low